2013

GOLD_Plakat 

Sonntag, 10.02.2013, 12 Uhr

“Gold”, 63. Internationale Filmfestspiele Berlin

Spielfilm, Deutschland 2012, R.: T.Arslan, 112 min.

Presseerklärung “Gold”


Filmfestival “überall dabei”  

20.09.2012 – 08.05.2013

Alle Informationen zu Spielorten und Aufführungsterminen finden Sie auf der Homepage der Aktion Mensch.

Blind

Eine durch einen Unfall erblindete ehemalige Polizeischülerin wird Zeugin eines Mordes und macht sich auf die Jagd nach dem Killer.

Südkorea 2011, 111 Min., DF/Audiodeskription/Untertitel für Gehörlose/Tonfassung für Schwerhörige

Originaltitel: Beul-La-In-Deu
Regie: Ahn Sang-hoon

Mehr Informationen zu “Blind”


Deaf Jam

Die gehörlose Aneta kreiert mit der hörenden Tahani eine neue Art von Slam Poetry.

USA 2011, 70 Min., Englische/ASL-Sprachfassung mit deutschen Untertiteln (auch für Gehörlose) /Audiodeskription/Tonfassung für Schwerhörige

Originaltitel: Deaf Jam
Regie: Judy Lieff

Mehr Informationen zu “Deaf Jam”


Die Kunst sich die Schuhe zu binden

Eine Gruppe geistig behinderter Menschen entflieht auf der Bühne ihrem Alltag.

Schweden 2011, 100 Min., DF/Audiodeskription/Untertitel für Gehörlose/Tonfassung für Schwerhörige

Originaltitel: Hur Manga Lingon Finns Det i Världen
Regie: Lena Koppel

Mehr Informationen zu “Die Kunst sich die Schuhe zu binden”


Mensch 2.0 Die Evolution in unserer Hand

Die Regisseure Alexander Kluge und Basil Gelpke über die Auswirkungen von Biotechnologie und Computerzeitalter auf unser Menschenbild der Zukunft.

Deutschland /Schweiz 2012, 110 Min., Mit deutschen Untertiteln (auch für Gehörlose)/Audiodeskription/Tonfassung für Schwerhörige

Originaltitel: Mensch 2.0
Regie: Alexander Kluge & Basil Gelpke

Mehr Informationen zu “Mensch 2.0 Die Evolution in unserer Hand”


Rachels Weg. Aus dem Leben einer Sexarbeiterin

Die australische Sexarbeiterin Rachel hat sich auf Kunden mit einer Behinderung spezialisiert und kämpft für ihre Rechte und die ihrer Kunden.

Australien 2011, 72 Min., Englische Sprache mit deutschen Untertiteln (auch für Gehörlose)/Audiodeskription/Tonfassung für Schwerhörige

Originaltitel: Scarlet Road
Regie: Catherine Scott

Mehr Informationen zu “Rachels Weg. Aus dem Leben einer Sexarbeiterin”


Zwillingsbrüder. 53 Szenen einer Kindheit

Der Film begleitet die Zwillingsbrüder Gustav und Oskar, der kleinwüchsig ist, über zehn Jahre hinweg bis zum Alter von 19 Jahren.

Schweden 2011, 80 Min., Schwedische Sprache mit deutschen Untertiteln (auch für Gehörlose)/Audiodeskription/Tonfassung für Schwerhörige

Originaltitel: Pangpangbröder
Regie: Axel Danielson

Mehr Informationen zu “Zwillingsbrüder. 53 Szenen einer Kindheit”


2012

Donnerstag, 17.05.2011, 18.30

“Deaf Jam”  auf dem Katholikentag Mannheim

Dokumentarfilm, USA 2011, R: Judy Lieff, 70 Min.

http://www.deafjam.org/

Pressemeldung Aktion Mensch


10.04.2012, 20:15 Uhr, Rundfunk Berlin Brandenburg

“Friedrich – ein deutscher König”, Regie: Jan Peter, DOKFilm Fernsehproduktion

Pressemeldung “Friedrich – ein deutscher Koenig


62. Internationale Filmfestspiele Berlin

“Herr Wichmann aus der dritten Reihe”, Regie: Andreas Dresen, ISKREMAS Filmproduktion

zur Webseite

Pressemeldung Berlinale 2012

3 Gedanken zu “PROJEKTE

  1. Pingback: luottoa

  2. Pingback: steroidi anabolizzanti

  3. Pingback: lån trots skuld hos kronofogden